Brautmyrte, Gemeine Myrte

Beschreibung:

schon im klassischen Altertum hatte ich kultische Bedeutung. Im alten Rom galten meine Zweige und Blüten als Zeichen der Keuschheit und Jugendschönheit. Meine Blätter sind reich an ätherischen Ölen, deshalb wurde ich auch als Heilpflanze geschätzt. Eine Tochter des Augsburgers Jakob Fugger trug Ende des 16. Jahrhunderts erstmals ein Kränzlein aus Myrte und begründete damit eine über Jahrhunderten dauernde Brautsitte. Sie löste damit den Brautschmuck des Mittelalters, den Rosmarin ab.

Lateinischer Name:

Myrtus communis

Herkunft:

Mittelmeergebiet

Familie:

Myrtaceae, Myrtengewächse

Grösse:

ca. 80 cm

Standort:

hell und sonnig, Ost- oder Westfenster, im Sommer auf dem Balkon oder im Garten, hoher Lichtanspruch, 10-20°C, im Winter möglichst nicht wärmer als 10 °C halten.

Pflege:

April-Juli 14tägig düngen. Im Haus öfter übersprühen.

Unser Tipp:

im Winter sehr vorsichtig gießen, unbedingt hell und kühl stellen, 8-12°C. Schädlinge: Weiße Fliegen, Schildläuse an ungünstigen Standorten. Stets luftiger Stand.

 

Kommentare

Bisher wurden noch keine Kommentare eingetragen.

(Kommentare sind abgeschaltet)

AlbertBlumen - Ihr Orchideen-Spezialist

orchidee

Wir bieten Orchideen in besonderer Qualität zu Top-Preisen. Schauen Sie doch einmal bei uns vorbei!

Unser Wissen für Sie

Unser Service-Angebot

AlbertBlumen hat nicht nur ein großes Wissen rund um Blumen, sondern auch um Pflanzen. Daher bieten wir eine Vielzahl unterschiedlicher Dienstleistungen an:

  • Blumen Service - Schnittblumen, Sträuße und Gedecke inklusive Zustellservice, Fleurop, Telefonischer Bestellnahme rund um die Uhr u.v.m...
  • Pflanzen Service - Raumdekorationen, Pflanzenpflege, Pflanzendoktor sowie Pflegeartikel auf ökologischer Basis für dauerhafte Freude an Ihren grünen Lieblingen...
  • Floristische Dekorationen - Hochzeitsfloristik, Leihdekorationen für alle feierlichen Anlässe, Trauer-Floristik...